Tipps für die Kunstmappe für Industriedesign

Mappenkurs Industriedesign

Zeigen Sie Objektzeichnungen

In Ihrer Kunstmappe für ein Industrie- oder Produktdesigndesign-Studium müssen Sie Objekte des täglichen Gebrauches zeigen. Objekte können Sie auf viele, unterschiedliche Arten und Weisen für Ihre Kunstmappe bearbeiten: Gestalten Sie z. B. Form-, Farb- oder Materialstudien.
Noch wichtiger ist es jedoch, die wesentliche Charaktereigenschaft eines Objektes darzustellen. Hierzu zählt insbesondere seine Funktion!

Im Industriedesign bedeutet „Funktion zeigen“:

– Finden Sie visuelle Metaphern für Funktionsweisen. Eine Zange kann z. B. verglichen werden mit einem Vogelschnabel. Dabei können z. B. unterschiedliche Schnäbel unterschiedliche Eigenschaften darstellen.
– Zeigen mit einer Abfolge mehrerer Bilder, wie etwas funktioniert.
– Geben Sie Einblicke in Zusammenhänge, die dem Betrachter normalerweise verschlossen sind.
– Zeigen Sie as Wechselspiel zwischen Ursache und Wirkung
– Stellen Sie Zusammenhänge dar. In Schaubildern können Sie zeigen, wie bestimmte Abläufe funktionieren.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial