Mappenkurs für Kunst auf Lehramt

Mappenschule

Alisha hat unseren Mappenkurs belegt. Dabei hat Sie verschiedene Themen bearbeitet. Neben Objektzeichnungen hat Sie auch Portraits und Fotos in Ihrer Mappe gezeigt. Wichtig war Ihr ein kreativer Umgang mit Materialien und Objekten. So hat Sie z. B. aus Ästen ein Gürteltier entwickelt oder die Strukturen eines Tannenzapfens auf Ihr Portrait übertragen. Es sind viele schöne Serien entstanden, die aufeinander aufbauen und der Mappe vom ersten bis zum letzten Blatt eine nachvollziehbare Struktur verleihen.

Nach Ihrer erfolgreichen Mappenabgabe hat Sie uns folgendes Feedback geschrieben: „Hiermit wollte ich ihnen mitteilen, dass ich die Mappenvorauswahl bestanden habe und zur Eignungsprüfung zugelassen worden bin. Ich möchte ihnen recht herzlich für ihre Unterstützung danken und werde „Die Mappenschule“ auf jeden Fall weiterempfehlen, da sie eine sehr große Hilfe war und gleichzeitig Spaß gemacht hat.“

Vielen Dank für dieses Feedback und wir sind sicher, dass Sie, nach der Vorbereitung in der Mappenschule, die Aufnahmeprüfung locker schaffen wird!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial