Impressum

Herausgeber dieser Website ist
Die Mappenschule (www.diemappenschule.de)
Inhaber: Michael Kühnle,
Postanschrift: Mozartstr. 9, 71296 Heimsheim
info(at)diemappenschule.de
Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Kursleiter:
Michael Kühnle
(Grafik-Designer, Autor und Art-Director)

Rechtlicher Hinweis

Der Mappenkurs online ist nach § 18 FernUSG ein “Ergänzender Fernlehrgang” und bedarf daher keiner Zulassung.

Copyright
Die Mappenschule, Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Texte, Schaubilder, Fotos, Dokumente und Dateien unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Alle Angaben dieser Webseiten sind nach sorgfältiger Prüfung zusammengestellt worden, gelten jedoch nicht als Zusicherung von Produkteigenschaften. Die Mappenschule haftet in dem Umfang, der in den Verkaufs- und Lieferbedingungen festgelegt ist. Weitergabe und Vervielfältigung der hier angebotenen Inhalten sind nur mit schriftlicher Erlaubnis von Die Mappenschule gestattet. Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, bleiben vorbehalten. Die Bezeichnungen Die Mappenschule ist eine eingetragene Marke. Alle übrigen verwendeten Namen und Bezeichnungen können Marken oder eingetragenen Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein. Die Mappenschule behält sich vor, die genannten Daten ohne Ankündigung zu ändern, und übernimmt keine Gewähr für technische Ungenauigkeiten und/oder Auslassungen.

Datenschutzerklärung

Der Mappenschule liegt daran den Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre zu wahren. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung, den uns betreffenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen und der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick darüber, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen und wie diese genutzt werden:

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle
Die Mappenschule, Michael Kühnle, Mozartszr. 9, 71296 Heimsheim  ist als Betreiber der Webseite www.diemappenschule.de und aller verbundenen Subdomains die verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO und anderer landesspezifischer Datenschutzbestimmungen.

2. Datenschutzbeauftragter
Sie können sich jederzeit mit allen datenschutzrechtlichen Belangen an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Michael Kühnle unter info(at)diemappenschule.de wenden.

3. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles oder Cookies. Weitere Informationen zu Logfiles und Cookies erhalten Sie weiter unten.

4. Verwendungszweck und betroffene personenbezogene Daten
Umfang und Art der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt lediglich zum Abruf von allgemein verfügbaren Informationen besuchen oder darüberhinausgehende Leistungen in Anspruch nehmen.

a. Informatorische Nutzung
Für eine rein informatorische Nutzung unserer Webseite ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erfassen wir in diesem Fall beim Aufruf unserer Webseiten nur diejenigen Daten, die uns Ihr Internetbrowser ggf. automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Webseite in sog. Logfiles gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch eine Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Webseite, insbesondere um Fehler der Webseite festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Webseite festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

b. Nutzung bei Inanspruchnahme weiterer Leistungen
Soweit Sie über unsere Webseite weitere Leistungen unseres Unternehmens in Anspruch nehmen, ist es gegebenenfalls erforderlich, dass Sie hierzu personenbezogene Daten angeben. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt dabei ausschließlich zu dem Zweck, die von Ihnen gewünschte Leistung zu erbringen. Wenn Sie Informationen bei uns anfordern oder sich für ein Fernstudium anmelden, verwenden wir Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Bearbeitung Ihrer Anmeldung, Durchführung Ihres Fernstudiums und Aufbewahrung Ihrer Abschlussunterlagen.

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, Informationen bei uns anfordern oder sich für ein Fernstudium anmelden, werden wir Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse nicht zu Werbezwecke an Dritte verkaufen oder weitergeben.

c. Dauer der Speicherung Ihrer Daten
Wir speichern Ihre Daten, solange sie für die jeweiligen Verarbeitungszwecke erforderlich sind. Wenn die Daten ausschließlich zu Aufbewahrungszwecken gespeichert werden, schränken wir den Zugriff auf die Daten entsprechend ein.

5. Cookies und Webanalysetools
a. Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

b. Google Tag Manager
Diese Website setzt „Google Tag Manager ein“. Google Tag Manager ist eine Tool zur Verwaltung von Website-Tags. Das Tool ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden ( http://www.google.de/tagmanager/use-policy.html ).

6. Verwendung von Social Plugins im Rahmen von Social Media
a. Facebook und Instagram
Die Mappenschule verwenden Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook.com, welches von der Facebook Inc., Palo Alto, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Facebook“ oder „Like“ oder „Share“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die solche Plugins enthält, dann sind diese zunächst deaktiviert. Erst wenn Sie den bereitgestellten Button klicken, werden die Plugins aktiviert. Mit dieser Aktivierung stellen Sie die Verbindung zu Facebook her und erklären Ihre Einwilligung zur Übermittlung von Daten an Facebook. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem dortigen Konto zuordnen. Wenn Sie den jeweiligen Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Wenn Sie es nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

b. Google+
Die Mappenschule verwenden Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes plus.Google.com, welches von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind mit dem Google+Logo oder dem Zusatz „Google+“ oder „Google plus”, oder „+1“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die solche Plugins enthält, dann sind diese zunächst deaktiviert. Erst wenn Sie den bereitgestellten Button klicken, werden die Plugins aktiviert. Mit dieser Aktivierung stellen Sie die Verbindung zu Google+ her und erklären Ihre Einwilligung zur Übermittlung von Daten an Google. Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem dortigen Konto zuordnen. Wenn Sie den jeweiligen Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google.

Wenn Sie es nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google+ ausloggen.

c. YouTube
Die Mappenschule verwenden die Videoplattform YouTube, welche von YouTube LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 in USA betrieben wird. YouTube ist eine Plattform, durch die die Wiedergabe von Audio- und Videodateien ermöglicht wird.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, stellt der dort eingebundene Player von YouTube eine Verbindung zu YouTube her, um die technische Übertragung des Videos bzw. der Audiodatei sicherzustellen. Bei der Herstellung der Verbindung zu YouTube werden Daten an YouTube übertragen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube.

d. Twitter
Die Mappenschule verwenden Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird („Twitter“). Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo oder dem Zusatz „Tweet“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die solche Plugins enthält, dann sind diese zunächst deaktiviert. Erst wenn Sie den bereitgestellten Button klicken, werden die Plugins aktiviert. Mit dieser Aktivierung stellen Sie die Verbindung zu Twitter her und erklären Ihre Einwilligung zur Übermittlung von Daten an Twitter. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem dortigen Konto zuordnen. Wenn Sie den jeweiligen Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter.

7. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter; es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um eine Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

8. Datensicherheit
Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

9. Ihre Rechte
Sie haben das Recht:

  • unentgeltlich Auskunft über die von uns über Ihre Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (Auskunftsrecht)
  • eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten (Recht auf Bestätigung)
  • von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten von uns unverzüglich gelöscht werden, sofern deren Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist und auch die weiteren Voraussetzungen der DSGVO für eine Löschung erfüllt sind (Recht auf Löschung)
  • die sofortige Berichtigung und Vervollständigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Berichtigung)
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung)
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Recht auf Datenübertragbarkeit)
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen (Recht auf Widerspruch)
  • Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Recht auf Entscheidung im Einzelfall).
  • jederzeit Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
  • sich bei der für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Beschwerderecht).

Für weitergehenden Informationen zu Ihren Rechten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

10. Online-Bewerbung
Zur Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten. Ihre per E-Mail übermittelten Bewerbungsdaten werden direkt zur Personalabteilung übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt. Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen behandelt werden – Vertraulichkeit und Sicherheit stehen dabei im Vordergrund. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen stattdessen per Post zukommen lassen. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach 6 Monaten werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung über einen längeren Zeitraum ein.

11. Online Feedback zu Ihren Arbeiten
Der Datenaustausch zwischen dem Bewerber und der Mappenschule erfolgt per E-Mail. Alle Daten, die von der Mappenschule an den Bewerber gesendet werden, werden über unseren E-Mail-Account bei Strato.de, als PDF gesendet. Die PDFe werden für die Dauer des Kurses auf einer externen Festplatte gesichert und anschließend gelöscht. Alle Daten, die vom Bewerber an die Mappenschule gesendet werden (zur Beurteilung, Korrektur oder für ein Feedback im Rahmen der gestellten Aufgaben) werden auf einer externen Festplatte gespeichert. Laut AGB hat der Bewerber seine Einwilligung erteilt, dass seine Arbeitsproben in gedruckter oder digitaler Form veröffentlicht werden dürfen. Wenn Sie damit nicht mehr einverstanden sind, können Sie jederzeit unter info(at)diemappenschule.de einen Widerruf an unseren Datenschutzbeauftragten senden.

12. Datenspeicherung und Datennutzung bei Kontaktaufnahme
Personenbezogene Daten, die uns (z.B. per E-Mail) freiwillig mitteilt wurden (z.B. Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) verwenden wir nur für den Zweck, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben (z.B. für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Bewerbung oder zur Zusendung der Kursmaterialien). Zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, werden diese Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden gelöscht, sofern diese Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigt werden.

13. Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial